Vorteile und Nachteile von Porenbeton & Ytong

    Massivhaus

    Porenbeton

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     

    Porenbeton beziehungsweise Gasbeton ist ein gehärteter Baustoff, der unter seinem bekannten Name Ytong bekannt ist. Porenbeton besteht aus Zement, Sand, Kalk sowie Wasser. Bei der Verwendung des Baustoffes sollten Sie folgendes beachten. In der unten aufgeführten Liste, finden Sie die Vorteile und Nachteile von Porenbeton.


    PORENBETON PRO & CONTRA



    Die Vorteile von Porenbeton


    1. leichte Handhabung durch sehr geringes Gewicht)
    2. auch als Plansteine
    3. leichte Konstruktion durch das leichte Steingewicht
    4. gute Wärmedämmung, keine zusätzliche Gebäudedämmung erforderlich
    5. monolithische (einschaliges Maurwerk) Bauweise verhindert Wärmebrücken
    6. Zeit- und Kostenersparnis durch große Steinformen



    Nachteile von Porenbeton


    1. schlechte Schalldämmung
    2. geringe Festigkeit
    3. hohes Wasseraufnahmevermögen


    Unser Team bietet die aktuellsten und nachhaltigsten Lösungen in den Bereichen Sanierung sowie Neubau. Durch bewährte Materialien und partnerschaftliche Zusammenarbeit garantieren wir termingetreue und hochwertige Arbeiten.


    2018 MBH Merzdorf