Vorteile und Nachteile von Kalksandstein

    Massivhaus

    Kalksandstein

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     

    Kalksandstein besteht aus Sand, Wasser sowie Kalk und ist somit zu hundert Prozent biologisch. Zudem benötigt die Herstellung des Steines wenig Energie, was ihn somit sehr umweltfreundlich macht. Nebenbei hat der Kalksandstein weitere Merkmale, die ihn zu einem sehr guten Baustoff macht. Mehr dazu in der aufgeführten Liste.


    KALKSANDSTEIN PRO & CONTRA



    Die Vorteile von Kalksandstein


    1. besteht aus Kalk, Sand und Wasser, also vollkommen biologisch
    2. gutes Raumklima
    3. speichert Wärme
    4. wirkt stark feuchtigkeitsregulierend
    5. hoher Schallschutz durch die hohe Rohdichte
    6. gut im Sommer - gleicht Temeraturspitzen gut aus durch große Speichermasse
    7. guter Schallschutz durch hohe Rohdichte
    8. extrem robust, Witterungs- und frostbeständig
    9. hohe Druckfestigkeit belastbar und unempfindlich
    10. hohe Lebensdauer
    11. nicht brennbar
    12. vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten (Sichtmauern usw.)



    Nachteile von Kalksandstein


    1. benötigt eine umfangreiche Dämmung
    2. schwierige Bearbeitung/ Verarbeitung des Steins durch das große Gewicht


    Unser Team bietet die aktuellsten und nachhaltigsten Lösungen in den Bereichen Sanierung sowie Neubau. Durch bewährte Materialien und partnerschaftliche Zusammenarbeit garantieren wir termingetreue und hochwertige Arbeiten.


    2018 MBH Merzdorf